Aktuelle Pressemeldungen
v.l.n.r. Thomas Ellerbeck, Philippos Drousiotis, Vakis Loizides, Katie James
Die WTM Responsible Tourism Awards zeichnen jedes Jahr Organisationen aus, die zu verantwortungsvollem, nachhaltigen Tourismus beitragen.
Gold Award für die Unterstützung von 565 kleinen lokalen Tourismusunternehmen in Afrika, Asien und Lateinamerika / Silver Award für ‘Keep our Sand and Sea Plastic Free’’ Initiative zur Vermeidung von Plastikmüll auf Zypern
TUI Group CEO Sebastian Ebel spricht beim World Travel Market London
"Wir stehen am Beginn eines Jahrzehnts der nachhaltigen Transformation. Für die TUI ist dies keine Bedrohung – es ist eine Chance."
Sebastian Ebel spricht beim World Travel Market London zu Nachhaltigkeit und Tourismus / Destination Co-Lab Rhodos startet in Umsetzungsphase: Rhodos auf dem Weg zu einer Vorbilddestination für nachhaltige Transformation des Tourismussektors
Gruppenfoto vom Abschlussevent Anfang Oktober auf Mallorca
Um den im Tourismus erzeugten Plastikabfall auf Mallorca zu reduzieren und die Recyclingquote zu verbessern wurde 2019 ein neues Projekt ins Leben gerufen.
Die Nachhaltigkeitsinitiative Futouris e.V. und seine Mitglieder haben in Partnerhotels auf Mallorca und Ibiza zahlreiche Maßnahmen zur Reduzierung des Plastikabfalls umgesetzt und Anfang Oktober die Ergebnisse des Projekts präsentiert.
Tobi Pardo, Direktor für Luftfahrt und Asphalt bei Cepsa, und Leen Vander Kuylen, Director Supplier Management & Procurement bei TUI Aviation
Partnerschaft für nachhaltiges Flugbenzin (SAF) gestartet, um Emissionsreduzierung im Luftverkehr zu unterstützen
TUI, einer der weltweit führenden Touristikkonzerne, sowie das spanische Energieunternehmen Cepsa haben eine Kooperationsvereinbarung zur Förderung der Produktion und zur Lieferung von nachhaltigem Flugkraftstoff (Sustainable Aviation Fuel, SAF) unterzeichnet.
Künftiger TUI Group CEO Sebastian Ebel: „Ich bin überzeugt, die nachhaltige Transformation rechnet sich – für die Gesellschaft, für die Umwelt und für die Unternehmen.“
TUI Group lässt eigene Umweltziele von SBTi wissenschaftlich überprüfen
Künftiger TUI Group CEO Sebastian Ebel: „Ich bin überzeugt, die nachhaltige Transformation rechnet sich – für die Gesellschaft, für die Umwelt und für die Unternehmen.“
TUI Care Foundation & Green Phenix
Durch die Errichtung von sechs Recyclingstationen wird Plastikmüll zu neuen Produkten aufbereitet
In der Recyclinganlage arbeiten benachteiligte Menschen, die Touristen eine Tour durch den farbenfrohen Prozess des Kunststoffrecyclings geben.
Weitere Meldungen laden