Aktuelle Pressemeldungen
Erstflüge am 11. & 18. Juli / Ab Innsbruck nach Mallorca und Salzburg nach Rhodos / Sieben Nächte All inclusive bereits ab 349 Euro / Kostenloses Parkticket inklusive / „Welcome Back“-Bonus

Pünktlich zum Beginn der Sommerferien in Westösterreich und nach dem gelungenen Saisonauftakt letzte Woche in Wien bietet TUI weitere Erstflieger ab Innsbruck und Salzburg sowie attraktive Angebote. Am 11. Juli startet TUI von Innsbruck auf die Baleareninsel Mallorca und von Salzburg auf die griechische Insel Rhodos. Flugpartner ist Eurowings. Sieben Nächte All inclusive sind bereits ab 349 Euro pro Person buchbar. Hin- und Rückflug von Innsbruck nach Mallorca bereits ab 149 Euro buchbar. Im Preis inkludiert ist ein kostenloses Parkticket am Flughafen Innsbruck und Salzburg. TUI Reisende können außerdem noch bis 15. Juli bis zu 150 Euro pro Person auf ausgewählte Flugpauschalreisen ans Mittelmeer sparen.

TUI präsentiert Sommer-Flugplan / 10-Punkte-Sicherheitsplan für Hotels

Mit dem erfolgreichen Erstflug des TUI Ferienfliegers nach Kreta fiel gestern der Startschuss für die Sommersaison ans Mittelmeer. Im Juli wird TUI bereits 60 wöchentliche Flüge ab Österreich anbieten. Der Hauptfokus liegt auf den griechischen Inseln. In enger Zusammenarbeit mit den Partnern in den Destinationen sorgt TUI mit einem 10-Punkte-Plan für einen verantwortungsvollen und sicheren Urlaub am Meer.

Ferienflieger nach Kreta innerhalb weniger Stunden ausverkauft / TUI Umfrage „Urlaub nach Corona“ zeigt Wunsch nach Sommerurlaub am Meer / Sicherheit und Qualität vor Preis
Mit einem exklusiven Ferienflieger nach Kreta startet der Marktführer am 3. Juli den Urlaub am Mittelmeer. Der Erstflug mit Flugpartner Austrian Airlines war innerhalb weniger Stunden ausverkauft.
Neue Destination für die Premium-Clubmarke der TUI / Portfolio auf 26 Anlagen weltweit erweitert
Der Qualitäts- und Marktführer für Cluburlaub eröffnet 2021 auf Zypern seine erste Anlage auf der Sonneninsel im östlichen Mittelmeer und erweitert damit sein Portfolio auf insgesamt 26 Anlagen weltweit.
Erstflug am 3. Juli / Acht Nächte All inclusive bereits ab 349 Euro / Sicherheit hat oberste Priorität
TUI nimmt ab Juli als erster Reiseveranstalter den Flugbetrieb für das Sommerprogramm 2020 wieder auf: Mit einem exklusiven Ferienflieger nach Kreta startet der Marktführer den Urlaub am Mittelmeer. Flugpartner ist Austrian Airlines.
Bis zu 250 Euro Bonus auf ausgewählte Flugpauschalreisen / TUI Kids Clubs starten in den Familiensommer / Urlauber durch TUI-Rundum-Sorglos-Paket abgesichert

Die ÖstereicherInnen können endlich wieder verreisen und TUI unterstützt den Auftakt des Sommerurlaubs durch eine „Welcome-back-Kampagne“ mit attraktiver Preisaktion: Bis zu 250 Euro pro Person können Urlauber bei ausgewählten Flugpauschalreisen sparen. Das Angebot gilt in 200 Hotels und Clubs, darunter auch viele Anlagen der Marken TUI Blue, TUI Magic Life, TUI Suneo, Robinson und Riu sowie der Konzepthotels von TUI Kids Club.

Weitere Meldungen laden

Social Media



Top Meldungen

TUI kümmert sich: Mehr Sicherheit bei Reisebuchungen
      
Reisen stehen bei den ÖsterreicherInnen hoch im Kurs. Die Ausbreitung des Coronavirus allerdings verunsichert derzeit Urlauber. TUI bietet daher eine kostenlose Stornomöglichkeit an.

Sommer 2017: Größtes Angebot ab der Haustür
      
Spanien, Italien, Griechenland & die USA – das werden die Trenddestinationen im Sommer 2017. TUI verstärkt das Angebot in den vier Zielgebieten deutlich und bietet ein Reiseprogramm, das niemals zuvor größer war. Die Zeichen stehen damit weiter klar auf Wachstum.

TUI expandiert in Spanien und in der Ferne
      
TUI blickt auf ein herausforderndes Tourismusjahr. Der Sommer steht ganz im Zeichen der Verschiebung der Reiseströme von Ost nach West. Das Bild wird sich auch im Winter fortsetzen.