Aktuelle Pressemeldungen
Baris Soysal (39) übernimmt bei TUI Österreich eine neue Funktion und ist ab sofort als Sales Manager für die TUI Hotelmarken verantwortlich. „Durch die zunehmende Bedeutung unserer eigenen Hotelmarken und -konzepte ist es uns wichtig, hier gegenüber unseren österreichischen Vertriebspartnern besonders gut aufgestellt zu sein“, so Geschäftsführerin Lisa Weddig.
Petra Reiter übernimmt mit 14. Mai 2018 die Position Head of Service bei TUI Österreich. Ab sofort verantwortet die studierte Betriebswirtin die Bereiche Servicecenter B2B, Kundenservice, Airportservice sowie die Gruppenabteilung bei TUI Österreich. Die 43-Jährige ist in ihrer Funktion Mitglied des Managementteams und berichtet direkt an TUI Österreich Geschäftsführerin Lisa Weddig.
Kathrin Spichala kommt von der TUI Deutschland für ein Jahr nach Wien. Kommunikationsleiterin Kathrin Limpel nimmt sich ein Sabbatical.
Kathrin Limpel, Leiterin Unternehmenskommunikation, wird sich mit Ende Mai ein Jahr ein Sabbatical nehmen. In diesem Zeitraum wird Kathrin Spichala, derzeit Pressesprecherin TUI Deutschland, nach Österreich kommen und die Vertretung übernehmen.
David Szabo wird Teamleiter Flugeinkauf, Kapazitäts- & Produktmanagement
David Szabo ist seit 1. März Teamleiter Flugeinkauf, Kapazitäts- & Produktmanagement bei TUI Österreich. Der 29-Jährige berichtet an Hanna Herresthal, Leitung Flug- & Produktmanagement TUI Österreich.
Hanna Herresthal wird neue Leiterin Flug- und Produktmanagement
Hanna Herresthal (32) wird mit 1. Jänner 2017 die Leitung des Flug- & Produktmanagements der TUI Österreich übernehmen und in ihrer neuen Funktion direkt an Geschäftsführerin Lisa Weddig berichten.
Angela Dursunlar zeichnet ab sofort für das GULET Produktmanagement verantwortlichund übernimmt somit die Agenden von Ruth Schmid. Sie berichtet in ihrer Funktion an Lisa Weddig, COO TUI Österreich. „Es freut mich sehr, so schnell eine erfahrene und kompetente Nachfolge für Ruth Schmid gefunden zu haben“, sagt Weddig. GULET startet mit fünf Katalogen und rund 80 neuen Hotels in den Sommer 2016. Von den ca. 800 insgesamt angebotenen Hotels sind 250 in Österreich exklusiv bei GULET buchbar. Das zeigt, wie wichtig die Marke am österreichischen Reisemarkt ist.
Weitere Meldungen laden

Social Media